Karikaturen-Ausstellung für Bibliotheken

Bewusstsein schaffen, aufklären und informieren: UNO-Flüchtlingshilfe stellt Karikaturen-Ausstellung gegen Fremdenfeindlichkeit zur Verfügung.

Das Foto zeigt das Team der Wandering Library aus Luhansk in der Ukraine.

Wandering Library: Die zweimal Evakuierten

Nach der Evakuierung: Die Luhansker Regionalbibliothek startet als wandernde Bibliothek in der Stadt Tscherkassy mit neuen Online- und Offlineangeboten.

Kulturfonds Energie des Bundes kommt

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat den Kulturfonds Energie des Bundes auf den Weg gebracht.

Bibliothekartag wird zu »BiblioCON«

Bibliothekartag ade: Die wichtigste und größte Fortbildungsveranstaltung der Bibliotheksbranche heißt künftig »BiblioCON«.

Wenn das »Gelbe Birnchen« eine Tomate ist

Die in Zusammenarbeit mit Studierenden des KIT gegründete Saatgutbibliothek Karlsruhe erlebt einen regelrechten Ansturm.

Bibliotheken in Zeiten des Krieges

Wie Blue Shield Deutschland das durch den russischen Angriffskrieg bedrohte Kulturgut in der Ukraine schützt.

Verbesserte Möglichkeiten zur Eingruppierung beim Bund

Eine neue Richtlinie, die zum 1. Oktober 2022 in Kraft getreten ist, bietet verbesserte Möglichkeiten zur Eingruppierung im TVöD Bund.

Christina Osei ist neue Präsidentin des vbnw

Christina Osei (Bündnis90/DieGrünen) tritt die Nachfolge von Andreas Bialas (SPD) als Präsidentin des Verbands der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen an.

Johannes Neuer wird Direktor der Nationalbibliothek in Leipzig

Der Bibliothekarische Direktor der ekz.bibliotheksservice GmbH tritt die Nachfolge von Michael Fernau als Direktor der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig an.

#vBIB22: Digitale Perspektiven

Am 7. und 8. Dezember startet die dritte Ausgabe der #vBIB – die virtuelle Konferenz für digitale Bibliotheks- und Informationsthemen.

Nach oben