Abbildung 1: ChatGPT für Neugierige in der Stadtteilbibliothek Kalk. Fotos: Stadtbibliothek Köln

Künstliche Intelligenz in der Öffentlichen Bibliothek

KI-Integration und technologische Herausforderungen: Ein Erfahrungsbericht aus der Stadtbibliothek Köln

Mit großem Engagement das 7. Forum Bibliothekspädagogik auf die Beine gestellt: das Organisationsteam der HAW Hamburg. Foto: Anke Petschenka

Teilhabe jetzt!

Ein Rückblick auf das 7. Forum Bibliothekspädagogik mit 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Hamburg.

Der MotionComposer im Einsatz beim offenen Angebot im Foyer der Zentralbibliothek der Städtischen Bibliothek Dresden. Foto: Städtische Bibliotheken Dresden

»Wer Inklusion will, findet einen Weg«

Die Städtischen Bibliotheken Dresden suchen immer wieder nach neuen inklusiven Angeboten – ein Beitrag über neue Formate und gewonnene Erfahrungen.

Für eine Open Library in mittleren und großen Bibliotheken unabdingbar: Per Videoüberwachung kann das Team der Stadt- und Regionalbibliothek Uster in der Schweiz mehr Sicherheit in der Bibliothek gewährleisten, auch in Öffnungszeiten ohne Personal. Foto: Roman Weibel, Uster

365 Tage offen, und es funktioniert!

Eine Zwischenbilanz nach eineinhalb Jahren »365-Tage-Bibliothek« in Uster in der Schweiz: Teil 1 – Erfahrungen, Probleme und Lösungen

Foto: Hannes Bertram

Auf digitaler Spurensuche

Wie Freiwillige bei der Identifizierung von Aschebüchern in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar unterstützen – ein Citizen-Science-Projekt.

Die Stadtbibliothek Brilon war im vergangenen Jahr eine der zehn Pilotbibliotheken: Für die pädagogische Arbeit nahm sie einen Demokratiekoffer in den Bestand auf. Foto: Stadtbibliothek Brilon

Bibliotheken stärken Demokratie, Dialog und Vielfalt

Das Projekt »Land.schafft.Demokratie – Vielfalt und Dialog in der Bibliothek« wird fortgeführt: Die neue Ausschreibung für 2024 ist gestartet!

Gerechtigkeit im Fokus

Ein Blick auf die UN-Dekade für Menschen afrikanischer Herkunft und die Bedeutung der »Schwarzen Autor*innen Bibliothek – Fasiathek«.

Das Team von OverDrive Global vor dem weltweiten Hauptsitz in Cleveland, Ohio, U.S.A.

Die digitale Zukunft von Bibliotheken

ANZEIGE: Rekordzahlen bei der Ausleihe von E-Medien in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Das Foto zeigt einen Ausschnitt einer Liebesbriefspende. Foto: CC-BY-SA Liebesbriefarchiv / Birte C. Gnau-Franké

Gruß & Kuss

Vorgestellt: Im Citizen Science Projekt »Gruß & Kuss« erforschen und digitalisieren Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit der Wissenschaft Liebesbriefe.

Ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen gesucht

Die Kommission für Fortbildung des Berufsverbands Information Bibliothek (BIB) sucht neue ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen.

Nach oben